Ferienhaeuser-
Ostseekueste.de

Sie suchen ein schönes Ferienhaus oder eine gemütliche Ferienwohnung in Binz auf der Ostseeinsel Rügen? Hier finden Sie zahlreiche attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Binz und touristische Informationen über den Urlaubsort und seine Umgebung. Sämtliche Unterkünfte in Binz können Sie sogar mit Bestpreis-Garantie buchen:

Ferienwohnung in Binz finden
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostsee
Ferien auf den Ostseeinseln
Reise-Informationen
Ferienwohnungen in Binz

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Binz an der Ostsee:

 
Stadtplan von Binz

Nutzen Sie folgenden Routenplaner und Stadtplan zur Planung Ihres Urlaubs in Binz auf der Insel Rügen.

Urlaub in Binz

Boot am Strand in Binz
Boot am Strand von Binz © J.-H. Janßen
Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Binz ist das größte und attraktivste Seebad auf der Ferieninsel Rügen. Der viel besuchte Kurort befindet sich an der Ostküste der Insel, zwischen dem Schmachter See und der Prorer Wieck, umgeben von den sanften Höhenzügen der Granitz. Bereits Ende des 19. Jahrhunderts tummelten sich die ersten Badegäste am Sandstrand des einstigen Fischerdorfes. Das milde Reizklima verspricht Urlaubern ein Plus für die Gesundheit und mehr als 1.800 Sonnenstunden im Jahr bieten den perfekten Rahmen für Erholung und Aktivitäten an frischer Luft.

Noble Villen der Bäderarchitektur säumen die Straßen von Binz. Mit ihren weiß getünchten Fassaden und verspielten Erkern, Veranden und Balkonen lassen die Bauten den Glanz vergangener Jahrhunderte wieder lebendig werden. Architektonisch von Interesse ist auch die Villa Undine an der Strandpromenade. Sie entstand als typisches “Wolgahaus” 1885 aus Hölzern aus Übersee. Den sakralen Mittelpunkt des Seebades bildet die 1913 erbaute neugotische Kirche, welche häufig als Kulisse klassischer Konzertaufführungen dient.

Das Zentrum des Kur- und Badebetriebes in Binz bildet die vier Kilometer lange Strandpromenade, welche vom 1908 erbauten und aufwendig sanierten Kurhaus beherrscht wird. Dem steinfreien und kinderfreundlichen 5,5 Kilometer langen Sandstrand bescheinigt die “Blaue Flagge” ausgezeichnete Wasserqualität. Als Schmuckstück des Städtchens gilt die 370 Meter lange Seebrücke. Touristen können hier ein Ausflugsschiff besteigen und erreichen in 2,5 Stunden die berühmte Kreideküste.

Aktivurlaubern bietet Binz vielseitige Möglichkeiten. Die schattigen Buchenwälder der Granitz eignen sich hervorragend für Wanderungen, Radtouren oder Ausritte. Am Schmachter See können Urlauber im Park der Sinne durch Themengärten streifen. In den Wellnesseinrichtungen der Stadt können sich Touristen von der Wirksamkeit der Rügener Heilerde überzeugen. An grauen Tagen sorgt die Binz-Therme für unbeschwerten Badespaß. Kunstinteressierte können in der Galerie des Hauses des Gastes wechselnde Ausstellungen besuchen oder entlang der Margartenstraße den Kunsthandwerkern über die Schulter schauen.

Ausflüge lohnen zum Jagdschloss Granitz, welches sich südlich von Binz auf dem Tempelberg erhebt. Ein Museum entführt in die Zeiten des Adels. Vom Turm bietet sich einer der schönsten Ausblicke auf Rügen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Binz buchen »



* Foto oben: Kurhaus Binz / Rügen © SPBer, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]