Ferienhaeuser-
Ostseekueste.de

Sie suchen ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Klausdorf? Hier finden Sie attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Klausdorf und touristische Informationen über den Ort und seine Umgebung. Alle Unterkünfte in Klausdorf können Sie sogar mit Bestpreis-Garantie buchen. Testen Sie unsere Ferienhaus-Datenbank:

Ferienhaus in Klausdorf buchen
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostsee
Ferien auf den Ostseeinseln
Reise-Informationen
Ferienwohnungen in Klausdorf

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Klausdorf:

 
Stadtplan von Klausdorf

Nutzen Sie folgenden Routenplaner und Stadtplan zur Planung Ihres Urlaubs in Klausdorf.

Urlaub in Klausdorf

Veranstaltungsraum in Klausdorf
Vorpommmernhus in Klausdorf © Unukorno
Wikimedia C. [CC-BY-SA-3.0-2.5-2.0-1.0]

Der Urlaubsort Klausdorf ist die nördlichste Gemeinde auf dem Festland von Mecklenburg- Vorpommern. Zu Klausdorf gehören u.a. im Regionalbereich das ehemalige Fischerdorf Solkendorf, der idyllische Ort Barhöft mit romantischen Waldhügeln und einem Yachthafen sowie Zarrenzin. In unmittelbarer Nähe von Klausdorf befindet sich der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, im Frühjahr und Herbst trifft man auf den Feldern und Wiesen bei Klausdorf auf Zehntausende  Kraniche.

Im Regionalbereich von Klausdorf gibt es u.a. verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten wie Hotel, Pension, Ferienhäuser und Privatzimmer.

Zu den Sehenswürdigkeiten im Ort gehören u.a. das Inspektorhaus, der Hafen Barhöft, eine Galerie, die Kranichausstellung und das Schulmuseum. Gerne werden auch die Sehenswürdigkeiten im Regionalbereich wie das Barockschloss zu Griebenow (39.09 km), der Wasserturm (32,4 km), die Darßer Arche (27,98 km), das Bernsteinmuseum (21,60 km) und die Pommernstube (21,60 km) besucht.

Klausdorf hat einen wunderschönen Strand, am Sandstrand kann man Beachvolleyball spielen, Joggen oder sich Sonnen, der Strand bietet ausreichend Platz für sonnenhungrige und badefreudige Urlaubsgäste. Das Meereswasser ist kristallklar und lädt zum Baden, Schnorcheln, Tauchen, Kanu, Surfen und Segeln ein.

Der Urlaubsort Klausdorf hat eine ideale Lage für Ausflüge nach Stralsund (15 km), zur Insel Rügen, Hiddensee sowie zur Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

Die Hansestadt Stralsund hat u.a. eine malerische Altstadt mit schönen restaurierten Bürgerhäusern, denkmalgeschützten Häusern, Einzeldenkmälern und einem alten Markt mit einem Rathaus, weitere bekannte historische Gebäude in Stralsund sind u.a. der Artushof, das Wulflamhaus, das Commandantenhus und das Meyerfeldtsche Palais sowie eine Vielzahl von Kirchen. Das Deutsche Meeresmuseum im ehemaligen Katharinenkloster ist eines der meistbesuchten Museen.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch das im Jahr 2008 eröffnete Ozeanium mit einer Fläche von 8700 m², mit 39 Großaquarium mit ca. 7000 lebenden Tieren und Unterwasserpflanzen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Klausdorf buchen »


* Foto oben:
Barhöfter Hafen © Softeis aus der deutschsprachigen Wikipedia, Wikimedia Commons [CC-BY-SA-3.0]