Ferienhaeuser-
Ostseekueste.de

Sie suchen ein schönes Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Zudar auf der Ostseeinsel Rügen? Hier finden Sie zahlreiche attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zudar und touristische Informationen über den Ort und seine Umgebung. Sämtliche Unterkünfte in Zudar können Sie sogar mit Bestpreis-Garantie buchen:

Urlaub im Ferienhaus in Zudar
Ferienhaus buchen
Urlaub an der Ostsee
Ferien auf den Ostseeinseln
Reise-Informationen
Ferienwohnungen in Zudar

Attraktive Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Zudar auf Rügen:

 
Stadtplan von Zudar

Nutzen Sie folgenden Routenplaner und Stadtplan zur Planung Ihres Urlaubs in Zudar.

Urlaub in Zudar

Im Süden von Rügen findet man die wunderschöne Halbinsel Zudar. Die Halbinsel besteht aus mehreren kleineren Ortschaften von denen Zudar die größte ist. Die Glewizer Fähre verbindet die Insel mit dem Festland.

Für einen erholsamen Urlaub an der Ostsee ist hier genau der richtige Ort. Hier findet man circa 6 Kilometer fast unberührten Strand. Im Sommer ist am Strand schwimmen, baden oder einfach nur Sonnenbaden ein reines Vergnügen. Da Zudar etwas abseits vom Touristenrummel liegt, kann man hier wunderbar entspannen. Man kann die Ruhe und Natur genießen, oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

Auch für Angelfreunde sind die Gewässer bestens geeignet. Die Ortschaft Zicker hat zum Beispiel einen bewachten Strand der flach abfällt, so dass es hier für Kinder bestens geeignet ist.

Wenn man die Orte zu Fuß oder mit dem Rad erkundet, kann man die Landschaft mit ihren Schönheiten am besten genießen. Die faszinierende Landschaft mit Wiesen, Feldern und Wäldern lädt dazu ein. Bei einem Picknick kann man die Schönheiten in aller Ruhe genießen. Es ist ein Idyll in dem viele Wasservogelarten ihre Nistplätze haben und Zugvögel gerne eine Rast einlegen.

Zudar ist eine schöne ländliche Gemeinde mit einer Dorfkirche die aus dem 14. Jahrhundert stammt. Zu entdecken gibt es hier einiges, unter anderem den kleinen Leuchtturm von Zudar, oder die beeindruckende Steilküste. Man kann das Geburtshaus von dem Dichter Ernst Moritz Arndt besuchen, in dem ein Museum untergebracht ist. In dem Ort Losentitz gibt es einen Park der exotische Gehölze, wie zum Beispiel Sumpfzypressen beherbergt.

Wenn man Glück hat findet man bei einem Spaziergang alte Fossilien. Man kann sich einem betreuten Ausflug über die ganze Insel anschließen und dabei interessante Dinge erfahren. Es gibt hier sehr viel zu erleben und zu entdecken, es kommt garantiert keine Langweile auf.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zudar buchen »



* Foto oben: Greifswalder Bodden, Blick auf die Insel Vilm. © Botaurus, Wikimedia Commons [Public domain]